Stromerzeuger-Diesel – 3 Produkte im Überblick!

Stromerzeuger-Diesel – Das Wichtigste in Kürze!

Der Problemlöser !
Stromerzeuger-Diesel sind Problemlöser! Niemand ist vor einem Stromausfall sicher. Daher ist es wichtig, sich davor zu schützen. Zahlreiche Betriebe, Krankenhäuser, Industrien und sogar private Nutzer schützen sich vor Stromausfall mit einem Stromerzeuger-Diesel. Sie sind sehr kompakt, leicht zu bedienen und zugleich eine Lösung Ihres Problems. Mit einem Stromgenerator wird Sie nie wieder kein Strom mehr beeinträchtigen. Zudem können Sie die Stromerzeuger-Diesel auch unter Umständen als Notstromaggregat benutzen.

Generatoren sind flexibel
Der Stromerzeuger-Diesel ist genauso vielfältig wie der Ort. Für die private Nutzung sind vor allem die kleinen tragbaren Generatoren praktisch, da sie leicht zu transportieren sind. Es bietet sich an, mit Freunden beim Camping oder im Garten Strom zu haben. Zudem können Stromerzeuger-Diesel in Gebäuden eingelagert werden. Das heißt Sie müssen es nicht immer nach draußen transportieren, sondern können es das ganze Jahr über im geschlossenen lassen.

Die Arbeitsweise
Einen Stromerzeuger-Diesel kann man sich wie ein kleines Kraftwerk vorstellen. Der Strom wird gebildet, indem ein Verbrennungsmotor einen Generator antreibt, der dann für die Stromerzeugung zuständig ist. Der dadurch entstandene Strom kann über Steckdosen verwendet werden, die am Stromaggregat-Diesel zahlreich vorhanden sind.

Stromerzeuger-Diesel -Worauf ist beim Kauf zu achten?

Einsatzzweck

Wenn sie einen Stromerzeuger-Diesel benötigen, der leicht transportierbar sein soll, sollten Sie folgende Punkte beachten: Der Generator sollte ein geringes Gewicht enthalten und leicht bedienbar sein. Zudem sollte der Generator gut verstaubar und einfach zu transportieren sein. Wenn Sie jedoch die Anschaffung eines Stromerzeuger-Diesel für zu Hause planen, sollten Sie auch hier auf die Beweglichkeit achten. Es kann häufig bei einem großen Grundstück zum Wechseln der Arbeitsplätze kommen. Daher ist es wichtig den Stromerzeuger-Diesel von A nach B zu transportieren. Sollte es sich um einen großen Generator handeln, achten Sie auf eine Ausstattung mit Rädern.

Stromerzeuger Diesel mit Transport Rädern
Abbildung 1 : Stromerzeuger Diesel mit Transport Rädern

Kosten

Eines der vermutlich wichtigsten Kriterien für Sie. Dennoch ist hierbei der Preis nicht an vorderster Stelle zu berücksichtigen. Die vorher genannten Punkte stehen bei Kauf eines Stromaggregats an vorderster Stelle. Es empfiehlt sich generell beim Kauf etwas mehr Geld auszugeben, damit Sie auch langfristig mit dem Stromerzeuger zufrieden sind. Viele Menschen beschweren sich im Nachhinein sich etwas billiges gekauft zu haben, da Sie im Nachhinein unzufrieden sind. Überlegen Sie es sich also zwei mal, wie viel Geld Sie für ein Generator ausgeben wollen. Im Folgenden erhalten Sie Informationen über die unterschiedlichen Preisklassen für Stromgeneratoren:

Preisklassen:

niedrige Preisklasse

mittlere Preisklassehöhere Preisklasse
 Betrag:

          unter 200 €

zwischen 200 € und 700 €ab 700 €
Empfehlung:

       nicht empfehlenswert

empfehlenswertempfehlenswert

Schon unter 200 Euro können Sie sich ein Stromerzeuger kaufen, dennoch raten wir Ihnen davon ab. Empfehlenswert ist die mittlere oder die höhere Preisklasse. In der höheren Preisklasse bekommen Sie sogar einen Profi – Generator.

Es werden qualitativ hochwertige Strom-Generatoren oft zu einem reduzierten Preis Angeboten.

Kraftstoffverbrauch

Der Kraftstoffverbrauch ist bei den Strom-Generatoren unterschiedlich. Die einen verbrauchen viel Kraftstoff, die anderen eher weniger. Entscheiden Sie sich für einen günstigen Generator, hat dieser meistens einen hohen Kraftstoffverbrauch. Somit zahlen Sie langfristig mehr. Kaufen Sie sich einen Stromerzeuger-Diesel. Dieser erfordert bei der Anschaffung höhere Kosten. Dafür verbraucht der Generator im Einsatz weniger an Diesel-Kraftstoff. Sie sparen langfristig viel Geld.

Lautstärke

Die Tatsache, das ein Stromaggregat eine gewisse Lautstärke erzeugt, lässt sich nicht leugnen. Es sind jedoch auch leise Stromerzeuger-Diesel erhältlich. Hierbei ist es wichtig, beim Kauf auf den Geräuschpegel zu achten. Am besten sind Stromerzeuger-Diesel, die superschallgedämpft sind. Wenn Sie einen Garten haben oder zum Campen gehen möchten, sollten Sie an Ihre Nachbarn denken. Diese fühlen sich bestimmt gestört bei einer zu hohen Lautstärke. Ihnen selbst wird es auch auf die Nerven gehen. Die Stromaggregate-Diesel können Sie im inneren Ihres Hauses lagern und benutzen. Die Lautstärke des Stromerzeuger-Diesel wird Sie nicht belasten, wenn dieser leise ist. Ein Stromgenerator, der superschallgedämft ist, wird sich langfristig für Sie auszahlen.

Profi-Tipp: Der durchschnittliche Geräuschpegel bei den Generatoren liegt meistens bei 80-90 dba. Dies entspricht in etwa der Lautstärke eines  vorbeifahrenden Autos oder einem lauten Gespräch. Alle Stromaggregate, die eine Lautstärke von über 100 dba erreichen, sind mit einem vorbeifahrenden LKW zu vergleichen .

Stromerzeuger-Diesel – Hersteller

Es gibt unterschiedliche Anbieter von Stromgeneratoren. Darunter sind auch einige namenlose Marken. Diese sind meist nur von minderer Verarbeitungs-Qualität und halten nicht lange. Daher empfehlen wir Ihnen, ein Markengerät zu kaufen. Im Folgenden möchten wir Ihnen wichtige Hersteller von Stromerzeuger-Diesel näher vorstellen. Mit dieser Liste der bekannten Hersteller von Stromaggregaten erhalten Sie einen perfekten Überblick für Ihren Kauf:

Einhell

Viele erfahrende Heimwerker ist der Markenname Einhell ein Begriff. Die Einhell Germany AG ist ein deutsches Werkzeugbau Unternehmen. Es wurde 1964 gegründet und hat ihren Firmensitz in Landau an der Isar. Einhell gliedert sich in zwei Geschäftsfelder. Werkzeuge im Garten und im Freizeit-Bereich. Weltweit beschäftigt der Konzern 1.320 Mitarbeiter. Einhell ist auch ein Internet Händler. Sie können sich Online eine Tischkreissäge, einen Trockenbauschrauber und andere Werkzeuge und Maschinen bestellen.

Denqbar

Denqbar ist ein Online Anbieter der Wert darauf legt, seinen Kunden hervorragenden Service zu bieten . Das Unternehmen leistet seit 2004 herausragenden Service im Bereich Technik für Haus-, Garten und Freizeit. Zudem legt Denqbar  viel Wert auf ergonomische und ökologische Kriterien. Das Unternehmen verfügt über einen Online-Bereich und hat seinen Stammsitz im sächsischen Pirna. Bei Problemen, Fragen etc. bietet Denqbar einen 24/7 Service an. Sie können Dialoge per Telefon, Facebook, Google+, Twitter und anderen Social-Media-Kanäle führen. Denqbar hat auch Stromerzeuger-Diesel in ihrem Angebot.

Fuxtec

Fuxtec ist ebenso ein Online Anbieter wie Denqbar. Die Firma verkauft Geräte ohne Zwischenhändler direkt an den Endkunden. Fuxtec ist kein Unternehmen, das sich auf Werbung beschränkt. Das Unternehmen legt viel Wert auf die Qualität der Produkte. Diese sind durchdacht, entsprechen höchsten Qualitätsansprüchen und sind auf  Kundenwünsche ausgerichtet. Fuxtec bietet einen Rundum-Service an . Europaweit gilt Futex als ein großes Unternehmen. Der Hauptsitz von Fuxtec liegt in Stuttgart.

Drei Personen im deutsch farbigen Muster mit dem Daumen nach oben
Abbildung 2 : Drei Personen im deutsch farbigen Muster mit dem Daumen nach oben

Die Stromerzeuger-Diesel sind meistens sofort lieferbereit und die Hersteller bieten auch zusätzliche Leistungen an. Es gibt sogar Generatoren, die superschallgedämft sind, um die Lautstärke zu reduzieren. Die Beschreibungen für die Generatoren sind ausgezeichnet. Befolgen Sie alle genannten Punkte, damit der Generator immer problemlos funktioniert. Mit dem Stromerzeuger-Diesel werden Sie langfristig zufrieden sein.

Kipor

Die Firma Kipor zählt zu den größten Generatoren-Herstellern weltweit und beschäftigt rund 2000 Mitarbeiter. Kipor ist ein chinesisches Unternehmen. Die Generatoren von Kipor unterliegen dem Schutz von mehr als 100 Patenten. Kipor liefert seine Generatoren in mehr als 130 Länder. Ein besonderes Feature der Kipor Generatoren sind der geringe Geräuschpegel.  Dieser liegt bei Kipor bei 60-65 dB. Kipor liefert die meisten Generatoren superschallgedämpft. Neu im Sortiment der Generatoren ist die Serie Pro X Ultra Silent. Diese Stromerzeuger-Diesel von Kipor  haben eine optimierten Diesel-Kraftstoffverbrauch sowie ein Gehäuse, das die Stromerzeuger-Diesel vor Regen schützt.

Himoinsa

Die Firma Himoinsa ist ein in 1982 gegründetes japanisches Unternehmen. Himoinsa vertreibt seine Produkte weltweit. Dazu zählen insbesondere Stromaggregate sowie Diesel-Generatoren. Die von Himoinsa produzierten Generatoren erscheinen in einem herausragenden Design und exzellenter Technik, in der das gesamte Wissen der Ingenieure einfließt. Des Weiteren wird der gute Service der Firma Himoinsa von den Kunden geschätzt.

Zu den Generatoren zählt unter anderem die von Himoinsa produzierte Marke mit dem Namen „HFW“. Der Stromerzeuger-Diesel HFW-350 ist einer der besten Generatoren von Himoinsa. Zu den Features des HFW-350 zählt minimaler Treibstoff-Verbrauch. Der Generator wird mit Diesel betrieben, der Motor ist von Iveco. Der HFW-350 ist superschallgedämpft. Das Gewicht des HFW 350 Beträgt 4.191 Kg. Damit zählt der HFW-350 Stromerzeuger-Diesel der Firma Himoinsa zu den Schwergewichten.

Hatz

Die Firma Hatz gilt in der Produktion von Diesel-Motoren als weltweiter Spezialist. Die Diesel-Motoren kommen in Baumaschinen, Nutzfahrzeugen, im Schiff- und Flugzeugbau sowie in Generatoren zum Einsatz. Auch ein Stromerzeuger-Diesel zählt zu den Produkten der Firma Hatz. Mehr als 1000 Mitarbeiter sind bei Hatz tätig. Die Firma ist in mehr als 120 Ländern vertreten.Ein besonderes Feature von Hatz ist der schnelle Lieferservice von Ersatzteilen.

Die Stromerzeuger-Diesel der Firma Hatz laufen auf einer Frequenz von 50Hz. Die unterschiedlichen Modelle unterscheiden sich durch einen Reversier-Start, dem Handkurbel-Start oder einem E-Start. Je nach Motor beträgt der Leistungsbereich der Stromerzeuger-Diesel zwischen 2 und 35 kVA.

Aufgrund der herausragenden Technik empfehlen wir Ihnen die Stromerzeuger-Diesel der Firma Hatz.

Firma Mosa

Die 1963 gegründete Firma Mosa ist ein bekannter Hersteller von Stromerzeuger-Diesel und Schweiß-Aggregaten. Der Sitz der Firma liegt in Cusago, dies ist nicht weit entfernt von Mailand.

Die Firma arbeitet nach dem ISO 9001. Dies ist ein besonderes Feature von Mosa. ISO 9001 ist ein anerkanntes Qualitäts-Sicherungssystem. Die Firma steht für exzellente Qualität und herausragenden Kundenservice.

Tipp: Der Stromerzeuger-Diesel Modell YSX

Zu den besten Modellen der Stromerzeuger-Diesel zählt der Generator GE 7554 YSX-EAS. Bei den zahlreichen Anwendern ist das Modell unter dem Kurzbegriff „YSX“ bekannt. Der Stromerzeuger-Diesel YSX hat ein Gewicht von 215 Kg. Sein Tankinhalt beträgt 23 Liter. Der Geräuschpegel des YSX beträgt 66 db(A). Die Laufleistung des YSX-Generators beträgt 19 Stunden, die Frequenz 50 Hz. Der YSX ist ein tragbarer Stromerzeuger-Diesl.

Aufgrund der hohen Qualität ist der Kauf eines des Modells YSX auf jeden Fall eine Überlegung wert.

 

Der Stromerzeuger-Diesel in der Anwendung

Benutzung

Die Benutzung hängt vom Generator ab. Jedes Stromaggregat wird anders bedient und angeschaltet. Es gibt Stromerzeuger-Diesel, die Sie über das Ziehen eines Seiles in Gang bringen. Andere Stromerzeuger lassen sich ähnlich wie bei einem Auto starten. Detaillierte Informationen über alle wichtigen Start-Funktionen über den Stromerzeuger-Diesel erhalten Sie je nach Modell in der jeweiligen Bedienungsanleitung der Generatoren.

Video: Ein Stromgezeuger-Diesel bei der Anwendung

Sicherheitshinweise

Aufstellung der Generatoren

Je nach Generator ist es wichtig ein passenden Ort zu finden um es auf zu stellen. Der Vorteil der Diesel Stromaggregate ist, dass die auch im inneren Ihres Hauses gelagert werden können. 

Lagern Sie ein Benzin Generator im inneren Ihres Hauses, so ensteht eine hohe Explosionsgefahr!

Bedienungsanleitung

Die Bedienungsanleitung

Die Anleitung wird meistens kurz und knapp gehalten um Lesern es verständlich rüber zu bringen. Die Anleitung enthält alle wichtige Information über das Gerät und sollte somit gut gelagert werden. Sie müssen des öfteren darauf zugreifen können. Es gibt viele Symbole die Sie nicht kennen müssen. Dennoch sind die wichtigen Informationen verständlich aufgezählt, und somit können Sie keine Fehler verursachen.

Betrieb des Stromerzeugers

Betriebswerte

Sie sollten Stromaggregate täglich kontrollieren und nachschauen ob alle Werte stimmen, die in der Bedienungsanleitung vorgegeben sind. Werte wie die Watt Anzahl oder die Laufzeit des Generators. Zudem ist es wichtig immer zu prüfen, ob alle Steckdosen  funktionieren und ob der Stromerzeuger  in Takt läuft.

Wartung der Maschine

Bei den regelmäßig durchzuführenden Wartungsarbeiten müssen die Bauteile und elektrischen Teile überprüft werden. Die Betriebsmittel sollten geprüft und aufgefüllt werden (im Rahmen einer normalen Betriebsdauer). Bezüglich der Betriebsmittel muss beachtet werden, dass diese periodisch ausgewechselt und wenn nötig; aufgefüllt werden müssen.

Im Rahmen der Wartungsarbeiten sind je nach Betriebs- und Umgebungsbedingungen Reinigungsmaßnahmen erforderlich.

Stromerzeuger-Diesel – Vergleich mit anderen Stromgenerator-Modellen 

In der Branche gibt es drei verschiedene Typen. Dies sind Benzin-, Inverter- und Diesel-Generatoren. Aus diesem Grunde stellen wir Ihnen alle drei Arten vor. Wir nennen Ihnen kurze, wichtige Informationen und zeigen Ihnen die Vor-/Nachteile der Generatoren.

Die Benzin-Generatoren

Der Benzin-Generator wird meist im privaten Einsatzbereich eingesetzt. Er wird besonders geschätzt, weil er einen relativ niedrigen Verbrauch hat.

Vorteile

  • Die Benzin-Generatoren haben meist nur niedrige Anschaffungskosten
  • Der Verbrauch der Benzin-Generatoren ist relativ gering

Nachteile

  • MancheBenzin-Generatoren erzeugen eine deutliche Geruchsbelästigung
  • Sensible Verbraucher-Geräte wie zum Beispiel TV oder PC können nicht betrieben werden
  • Einige Generatoren-Modelle sind recht laut

Die Inverter-Generatoren

Mit dem Inverter-Generator kann die Spannung durch die Inverter-Technologie auf einem gleichmäßigen Niveau gehalten werden. Dadurch ist der Betrieb von Strom betriebenen Geräten wie z.B. Notebook oder PC möglich.

Vorteile

  • Die Technologie hält konstant die Spannung
  • Inverter verbrauchen weniger Kraftstoff und produzieren sauberen und gleichmäßigen Strom
  • Die Stromerzeuger sind recht kompakt und wiegen nur wenige Kilogramm
  • Der Geräuschpegel der Stromerzeuger ist sehr leise

Nachteile

  • Die Anschaffungskosten für einen Inverter sind recht hoch
  • Für große elektronische Verbraucher wie zum Beispiel eine Kreissäge nur bedingt geeignet
  • Die Elektronik ist recht empfindlich

 

Die Diesel-Generatoren

Diesel-Generatoren werden hauptsächlich im professionellen Bereich eingesetzt. Die Stromaggregate haben oft eine höhere Dauerleistung als im Vergleich zu Benzin-Generatoren, dadurch können mehrere Geräte parallel angeschlossen und betrieben werden. Mit dem Kauf eines Stromerzeuger-Diesel machen Sie keinen Fehler!

Vorteile

  • Zusammenschluss von mehreren Geräten an der Steckdose ist möglich
  • Die Leistung der Diesel-Generatoren sind sehr hoch
  • Geringer Verbrauch von Diesel
  • Der Geräuschpegel der Diesel-Generatroren ist leise

Nachteile

  • Die Diesel-Generatoren haben einen höheren Wartungs-Aufwand als Benzin-Generatoren
  • Ein Stromgenerator-Diesel ist nicht geeignet für empfindliche Verbraucher
  • Die Anschaffungskosten sind recht hoch

Jeder Generator-Typ hat seine Vor- und Nachteile. Aufgrund der aufgezeigten Merkmale erkennen Sie, welcher Typ am besten zu Ihnen passt. Es sollte der Stromerzeuger-Diesel sein. Die Vorteile überdecken die Nachteile. Zwar sind die Anschaffungskosten hoch, jedoch werden Sie langfristig zufrieden mit dem Kauf sein und nichts bereuen.

Branchenspezifisches Wissen – Stromerzeuger-Diesel und Andere

USV-Gerät

Die meisten Stromaggregate von Diesel verfügen über ein „USV“ Modus. Diese besitzen eine unterbrechungsfreie Stromversorgung. Somit können Sie Ihren Stromerzeuger zugleich als Notstromaggregat benutzen. Zwischen einem Stromausfall und dem Anlaufen des Generators vergeht einige Zeit. Der Zeitraum, indem die Geräte mit Batteriestrom die Spannungsversorgung  überbrücken können, reicht von wenigen Sekunden bis zu ein  paar Minuten. Dann ist der Generator in Betrieb. Die USV-Geräte werden häufig in Krankenhäusern, Dienstleistungsbetriebe und in anderen Großunternehmen benutzt.

USV-Gerät
Abbildung 3 : USV-Gerät

Notstromaggregat

Für ein Notstromaggregat ist es von enormer Bedeutung, einen „USV“ Modus zu besitzen. Dies ist ein Ausstattungs-Merkmal eines guten  Notstromaggregat. Das Gerät muss in der kurzen Zeit zwischen dem Anspringen des Notstromaggregats und dem Spannungsausfall alles überbrücken um zu funktionieren. Krankenhäuser, Betriebe etc. verfügen über solche Notstromaggregate, die von Bedeutung sind. Sie schützen bei möglichen Stromausfällen, damit keine Schäden enstehen. Kommt es mal zu einem Stromausfall, sorgt der Notstromgenerator sofort für Strom. Sie sollten sich auch vor einem Stromausfall schützen, weil Sie niemals wissen, welche nachwirkende Schäden entstehen können.

Die Funktionsweise

Die Funktionsweise von Stromaggregaten Diesel ähnelt der eines Fahrrad Dynamos. Durch das Verbrennen des Diesel-Kraftstoffes bekommt der Motor die benötigte Energie für den Antrieb. Dieser Antrieb befindet sich in einem Magnetfeld und dreht sich um die eigene Achse. Das Magnetfeld beginnt zu schwingen, wodurch sich die Elektronen dauerhaft zwischen Plus- und Minuspol der Batterie bewegen. Die Batterie kann sich selber aufladen, indem ein Elektronenfluss elektrische Spannung erzeugt. Über diese Batterie wird der Strom geliefert, der zur Versorgung der Geräte zur Verfügung steht.

Technische Daten

Beim Kauf eines Generator stoßen Sie auf viele Fachwörter. Die Erklärungen finden Sie meistens nach einem Blick in die Bedienungsanleitung der Generatoren. Die wichtigsten Fachbegriffe erläutern wir Ihnen im Folgenden:

Bildmerkmale des Generators
Abbildung 4 : Bildmerkmale des Generators

Motor – Typ

Hierbei geht es um die Differenzierung zwischen den 3 Produktarten. Ob es ein Diesel-, Benzin- oder Inverter-Motor ist.

Kraftstoff

Der Kraftstoff ist ein Treibstoff, durch dessen Verbrennung im Motor Energie erzeugt wird.

Verbrauch

Der Verbrauch ist die Anzeige wie viel Treibstoff das Gerät pro Stunde verbraucht.

Spannung

Die Spannung ist die Stärke des elektrischen Stroms, die man in Volt misst.

Dauerleistung

Die Dauerleistung ist über einen längeren Zeitraum anhaltende Leistung.

Anschlüsse bei einem Stromerzeuger Diesel
Abbildung 5 : Anschlüsse bei einem Stromerzeuger Diesel

Maximalleistung

Die Maximalleistung ist die höchste Leistung des Stromerzeuger-Diesel.

Anschlüsse

Die Anschlüsse sind die zur Verfügung gestellten Steckdosen.

Hubraum

Der Hubraum ist ein Teil des Zylinders, in dem sich der Kolben einer Maschine bewegt.

Frequenz

Die Frequenz kann man mit dem Synonym Schwingungszahl vergleichen. Bei den meisten Stromerzeuger-Diesel liegt diese bei 50 Hz.

Stromerzeuger-Diesel – Das Fazit 

Die Stromerzeuger-Diesel sind innovativer und vorteilhafter im Vergleich mit den anderen Stromgeneratoren. Durch einen Stromgenerator-Diesel werden Sie bei einem Stromausfall immer bestens versorgt sein. Zudem können Sie den Generator bei Ihrem  Wochenend-Ausflug mit der Familie oder Freunden mitnehmen. Dadurch haben Sie überall und dauerhaft Strom. Des Weiteren ist ein Stromgenerator-Diesel sehr nützlich, wenn Sie einen Garten besitzen oder zum Campen fahren möchten. So sind Sie auch dort immer mit Strom versorgt. Der Stromerzeuger-Diesel lässt sich auch als Notstromaggregat nutzen. Endlich sind die Zeiten vorbei, in denen Sie bei einem Stromausfall um Ihre Lebensmittel bangten. Durch den Stromerzeuger-Diesel brauchen Sie sich nicht mehr um eine Unterbrechung Ihrer Arbeit an einem PC und einem Datenverlust zu sorgen. Beim Camping oder im Garten sind Ihre elektrischen Geräte zu jederzeit mit Strom versorgt. Sie genießen Ihre Zeit durch den Stromerzeuger-Diesel endlich sorgenfrei. Sicher freuen Sie sich schon auf Ihre nächsten Treffen mit Ihren Freunden und Ihrer Familie. Wir sind uns sicher, dass Sie den richtigen Stromerzeuger-Diesel für Ihre speziellen Bedürfnisse kaufen.

Es lohnt sich definitiv, einen Stromerzeuger-Diesel anzuschaffen. Somit werden Sie nie wieder ohne Strom sein und sind langfristig zufrieden.
Cross Tools 68036 CPG 6000 DE Diesel Stromerzeuger Stromaggregat Generator, E-Start, 4,6 kW
Cross Tools 68036 CPG 6000 DE Diesel Stromerzeuger Stromaggregat Generator, E-Start, 4,6 kW
von Cross Tools
  • Kraftvoller, schallgedämmter Diesel Stromerzeuger mit 4600 Watt Dauerleistung
  • Ausgestattet mit 2 x 230V, 1 x 400V und 1 x 12V Anschluss. Alternativer Betrieb des 230 V bzw. 400 V Anschlusses
  • Mit seinem 16 Liter Dieseltank hat er eine lange Betriebsdauer. Der Generator verfügt über eine Ölmangelsicherung
  • Der CPG 6000 DE wird über einen E-Starter in Betrieb genommen
  • Der luftgekühlte 4 Takt Einzylindermotor ist das ideale Gerät für den Garten, Camping oder die Baustelle
6 Kw- Diesel-Stromerzeuger - Stromaggregat mit Handstart/E-Start
6 Kw- Diesel-Stromerzeuger - Stromaggregat mit Handstart/E-Start
von Di Marzio Energy
  • Batterie eingeschlossen; Frequenz 50 Hz; Vorschaltgerät/AVR-Regelung inklusiv
  • Gewicht: 100 Kg; 4-Takt-Einzylinder-Benzinmotor mit OHV-Ventilsteuerung und direkter Einspritzung. Luft gekühlt. Motorölfullmenge 1.65 Lt; Öl 10W-40;
  • E-Start mit Schlüssel oder; Handstart mit Seilzug; Nennleistung: 6 Kw; Maximale Ausgangsleistung: 6.3 Kw; Tankinhalt: 15 l; Geräuschemission: 110 db;
  • Phasen: einphasig; Kraftstoff: Diesel; Hubraum: 455 cc; Abmessungen: 740x470x680; 13 PS